Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

Nachdem witterungsbedingt der Familientag der Tennisabteilung schon einmal verschoben werden musste, hatte der Wettergott am Tag der deutschen Einheit ein Einsehen und zeigte er sich von seiner besten Seite. Optimale Voraussetzungen für ein zünftiges Fest im gerade neu eingeweihten Tennisheim „Break Point“. Neben den erwachsenen und jugendlichen Vereinsmitgliedern waren von Letzteren auch die Eltern herzlich eingeladen.

Erfreulicherweise folgte eine ganze Reihe unserer Einladung. Neben Sport und Spiel erfreuten sich alle beim fröhlichen Beisammensein ausgiebig an kulinarischen Leckereien zur Kaffeezeit und beim abendlichen Grillen. Die Eltern konnten sich davon überzeugen, was Ihre Sprösslinge beim Jugendwart Marcus Meissner und seinen Unterstützern Steffi Arnold und André Koos inzwischen gelernt haben. Aber auch die Erwachsenen ließen es sich nicht nehmen und schwangen ausgiebig das Racket. Am Ende waren sich alle einig, dass es eine gelungene Veranstaltung war und Fortsetzungen beschlossene Sache sind. Ein besonderer Dank gilt dem Vorbereitungsteam um Abteilungsleiter André Koos und den Eltern, die mit großzügigen Spenden die Mannschaftskasse aufgefüllt haben.

Abt. Tennis

        

Copyright © 2020 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
×

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.