Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

TV 1861 Volleyball

Weitere Infos gibt es unter: Link

10.11.2018 | 1. Heimspieltag der Landesklasse Süd - Herren - TV 1861 Forst | Turnhalle Oberstufenzentrum Forst ab 11 Uhr


Gelungener Saisonstart (2018.09.15)  

Am vergangenen Samstag legten die Neueinsteiger des TV 1861 Forst einen gelungenen Saisonstart in der Volleyball Landesklasse-Süd Herren hin. Zum ersten Saisonspiel mussten die Jungs nach Zossen, wo wir das erste Spiel gegen das Team aus Lübben hatten. Nach kleinen Schwierigkeiten am Anfang des Spieles, konnten sich die Jungs aus Forst doch am Ende gut behaupten und gewannen den ersten Satz mit 25:18 und den zweiten Satz mit 25:20. 

Die Lübbenauer kamen im 3. Satz durch gute Blockaktionen, sowie druckvollen Aufschlägen immer besser ins Spiel. Aber mit viel Kampf und sehr dynamischen Angriffen vom Diagonalangreifer Oliver Tschierschke gewann TV den hart umkämpften dritten Satz mit 28:26 und somit das erste Spiel der Saison. 

Nach einer kleinen Pause begann bald auch das zweite Spiel des Tages gegen MSV Zossen II. Anders als gegen Lübben, kamen die Jungs besser in das Spiel. Durch eine sehr gute Annahmeleistung der gesamten Mannschaft, einer soliden Angriffsleistung und einem stabilen Zuspiel hieß es dann nach 70 Minuten 3:0 (25:22; 25:21; 25:17) für das Team TV 1861 aus Forst. 

Nach wichtigen 6 Punkten hieß es jetzt nach Hause fahren und weiter an uns arbeiten, denn am 29.09.2018 geht es nach Spremberg zum starken WSG Buckow und gegen den Absteiger aus der Landesliga, dem Team Einheit Luckau. 

Für den TV 1861 Forst spielten:

D. Roy, S. Lobner, M.Graf, N.Vogel, O.Tschierschke, P.Stein, M.Hartwig, S.Oelschlägel, N.Gäertner, M.Schulze, M.Weiße, T.Kunze, N.Hartmann, P. Priemel


TV 1861 Volleyball


 

 

 

Volleyballer beim HerbstputzVolleyballer beim HerbstputzVolleyballer beim Herbstputz 

Trotz strömenden Regens trafen sich die harten Männer um ihre Plätze winterfest zu machen.

 

Der Einladung des TV 1861 Forst am 01.04.2017 waren neun Mannschaften gefolgt. Neben den jahrelangen Stammgästen aus Forst und Cottbus konnten auch erstmals Sportler aus Peitz und Döbern zum Ü 50 Volleyball-Mix-Turnier begrüßt werden. Das traditionsreiche Turnier wurde nun schon zum 13. Mal in der Mehrzweckhalle ausgetragen.Keinem der Aktiven merkte man das fortgeschrittene Alter an.

                    Forster Volleyballer siegen beim CVV-Turnier in Cottbus                           Forster Volleyballer siegen beim CVV-Turnier in Cottbus

Am 4. März 2017 trafen sich 12 Mannschaften in Cottbus zum jährlichen Turnier des CVV. Zunächst wurde in zwei Vorrundengruppen mit je sechs Teams "Jeder gegen Jeden" gespielt. Pro Spiel gab es zwei Sätze, wer zuerst 15 Punkte erreichte war Gewinner. Die Forster fanden sich sehr schnell als Mannschaft zusammen und gaben in der Vorrunde keinen Satz ab. In der Endrunde spielten die 3 Besten beider Gruppen in 3 Spielen gegeneinander, wobei die Ergebnisse aus der Vorrunde mitgewertet wurden. Im ersten Spiel traf der TV auf .die Volleybären und verlor den ersten Satz, den zweiten konnten die Forster gewinnen. Im nächsten Spiel gegen "Wir sind Helden" aus Cottbus machten die Forster zu viele technische Fehler und verloren klar. Im zweiten Satz konnten sie bis zum 14:14 gegenhalten. Den entscheidenden Ball drückten die "Helden" ins Netz, so dass der TV bei 15:14 über den Satzgewinn jubeln konnte. Im letzten Spiel des Turniers gegen die Vorjahressieger "Volleymix" aus Turnow, die im Turnier erst einen Satz verloren hatten, fand Forst besser ins Spiel und gewann den ersten Satz. Danach waren im zweiten Satz beiden Mannschaften gleichrangig, keine konnte sich absetzen. Es stand 14:14, der letzte Aufschlag musste über den Turniersieg entscheiden. Nach mehrfachen Ballwechseln drückte ein Turnower Spieler den Ball unter die Netzkante, das Spiel war aus. Der Forster Jubel kannte keine Grenzen.

 

Copyright © 2020 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
×

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.