Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

1. Männer

TV 1861 Forst - SV Döbern  0:6  (0:3)

Eine Woche vor Beginn der Rückrunde für beide Teams nahmen die Gäste diese letzte Probe sehr ernst. Der Gastgeber bot dagegen nur ein Rumpfteam, was sich trotz der klaren Niederlage recht achtbar schlug. Diese Aufstellung der Hausherren wird es wohl so nicht mehr geben. Nach fast 18 Monaten Pause wirkte bei den 61ern erstmals wieder Christian Kissmann nach seiner langwierigen Verletzung mit. Die Trainer mussten auf über die Hälfte des Stammpersonals verzichten.

In der ersten Hälfte wirkten die Gäste äußerst konzentriert. Eine Fülle von Freistößen und Ecken brach regelrecht über die Einheimischen herein. Standards der Döbener brachten ständig Gefahr für das Gehäuse von André Suckert. Bis zur 13. Minute hielt die Abwehr um Libero Tino Ziegler. Ein Kopfballtreffer bescherte das 0:1. Sieben Minuten später dann der zweite Treffer. In der 27. Minute wurde ein Fernschuss noch abgefälscht und so unerreichbar für den Forster Schlussmann.

Kurz vor dem Wechsel noch zwei Chancen für die Platzbesitzer. Zunächst konnte ein Konter nicht ausgespielt werden und anschließend verschoss Maik Valten völlig freistehend. Nach dem Wechsel wurden die 61er nun etwas stärker. Döbern nahm einige Wechsel vor und schaltete einen Gang zurück. Dennoch kamen sie nach einem schönen Solo in der 50. Minute zum 0:4. Auch danach gingen die Gäste mit ihren Möglichkeiten recht großzügig um.

Zwischen der 70. und 85. Minuten diktierten dann die Hausherren die Partie. In der 78. Minute ging der Schuss von Christian Kissmann nur an den Pfosten. Auch Maik Valten, Jan Behrendt und Daniel Schmidt hatten noch Möglichkeiten zur Ergebniskorrektur. Als dann die Konzentration bei den Hausherren nachließ, kamen die Döbener in den Schlussminuten noch zu zwei Toren. Insgesamt ein völlig verdienter Erfolg des Landesklassenteams. Für die 61er bleibt bis zum Rückrundenstart nächste Woche in Gahry noch einige Arbeit.

Die Aufstellung der Forster: André Suckert - Tino Ziegler, Sebastian Jähne (SF), Michael Schulze, Patrick Neumann, Jan Behrendt, Falko Ritschel, Daniel Schmidt, Bernd Lehmann, Christian Kissmann, Maik Valten

Trainer: Klaus Selling/Frank Könnecke

-ch. 

Copyright © 2022 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
×

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.