Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

Frühjahrsputz auf dem Areal des TV 1861 Forst e.V.


Die Arbeitseinsätze sind jeweils Samstags  von 09:00 Uhr  bis  12:00 Uhr

Für Verpflegung ist gesorgt.

  • Samstag     23.03.2024
  • Samstag     30.03.2024   ( Schwerpunkt Vorbereitung Osterfeuer )
  • Samstag     06.04.2024
  • Samstag     13.04.2024

1. Männer

SV Leuthen/Oßnig - TV 1861 Forst  2:1  (0:0)

Die 61er machen sich augenblicklich das Leben selbst sehr schwer. Aus ihrer optisch überlegenen Spielweise kommt zu wenig heraus. Dazu kommen dann totale Blackouts, die wie schwere Steine auf die Beine fallen. Aufwand und Nutzen stehen zur Zeit in keinem Verhältnis.

Beim Absteiger trumpften die Forster in den ersten zwanzig Minuten gehörig auf. Schon in der 3. Minute die erste Möglichkeit von Falko Ritschel. Der Ball landete ebenso wie zwei Minuten später bei Andrew Roys Versuch über dem Kasten. Die Gäste spielten bis zum Strafraum gut, waren dann aber im Abschluss viel zu unkonzentriert. Einen Kopfball von Rico Hübner ging in die Arme des Torwarts.

Eine Minute später ging der Ball nach einem Solo von Hannes Ziesche wieder nur über das Gebälk. Nach einer Ecke kam in der 12. Minute Stefan Zeitschel zum Kopfball, den der Torwart aber hielt. Erstmals in der 17. Minute tauchte Leuthen vor dem gegenerischen Tor auf. Zwei tolle Konterchancen durch Andrew Roy blieben in der 20. und 22. Minute wieder ungenutzt. In der 32. Minute kam Hannes Ziesche nach Ecke zum Kopfball, der aber auch über das Tor ging.

Ein katastrophaler Fehlpass brachte Libereo Tino Ziegler derart in Bedrängnis, dass er als letzter Mann nur die Notbremse ziehen konnte. Dessen Resultat war die völlig berechtige rote Karte. Damit wurde die taktische Marschroute natürlich völlig über den Haufen geworfen. Dennoch waren die 61er bis zur Halbzeit weiter am Drücker. Hannes Ziesches Kopfball kurz vor dem Wechsel war dann aber zu unplatziert.

Die ungenügende Chancenverwertung und kapitale Deckungsfehler brachten dann die Forster in Halbzeit zwei auf die Verliererstraße. In der 48. Minute fehlte im Strafraum die Zuordnung und es stand 1:0. Leuthen wurde nun etwas stärker und besaß durchaus Chancen für weitere Tore. Das nächste Tor war dann in der 66. Minute ein Abbild des ersten Treffers. Wieder fühlte sich keiner für den Gegenspieler verantwortlich und wieder schlug es ein zum 2:0.

Danach strafften sich die Gäste wieder und hatten ihrerseits durchaus Einschussmöglichkeiten. In der 70. und 77. Minute scheiterte Andrew Roy zweimal. Dazwischen rettete Thomas Patzelt hervorragend. Fast wäre in der 80. Minute der Anschlusstreffer gelungen, doch der herrliche Schuss von Hannes Ziesche ging äußerst knapp vorbei. In der 90. Minute wurde Hannes im Strafraum gefoult. Udo Preusche verwandelte sicher zum 2:1.

Mehr ging leider nicht, weil man wieder einmal an den eigenen Unzulänglichkeiten scheiterte.

Die Aufstellung. Thomas Patzelt - Sebastian Jähne (SF), Tino Ziegler, Marko Behrendt ( ab 90. Michael Schulze), Rico Hübner, Falko Ritschel, Udo Preusche, Hannes Ziesche, Stefan Zeitschel, Paul Windolf, Andrew Roy

Trainer: Klaus Selling

-ch.

 

 

 

Copyright © 2024 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
×

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.