Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

Grundschulturnier

Am vergangenen  Freitag wurde vor dem Altligaspiel zwischen dem TV 1861 Forst und  dem SV Döbern der langjährige Abteilungsleiter der Fußballabteilung, Andreas Landow, herzlich verabschiedet. Nach über sechsjähriger Amtszeit erklärte er aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt. Dank für seine geleistete Arbeit erhielt er vom 1. Vorsitzenden, Klaus Selling, sowie vom Vorstandsmitglied Uwe Limbach. Auch der Abteilungsleiter A. Koos von der Tennisabteilung war bei der Verabschiedung zugegen. Andreas wird aber dem Verein weiterhin für operative Aufgaben zur Verfügung stehen. Neuer Abteilungsleiter ist ab sofort André Kieschnick. Der gesamte Vorstand und die Fußballabteilung wünschen ihm viel Erfolg!

1. Männer

SG Blau-Weiß Klein Gaglow - TV 1861 Forst 4:1  (3:1)

Nicht gerade das pure Vergnügen bei Mittagshitze über dreißig Grad Fußball zu spielen. Dennoch verkauften sich die 61er beim Aufsteiger in die Kreisoberliga nicht schlecht. Im Kasten stand wieder Oldie André Kamenck, der seine Sache sehr gut machte.

1. Männer

SG Drachhausen/Fehrow - TV 1861 Forst  3:3  (2:1)

Eine geruhsame Fahrt in den Spreewald wurde es zwar für die Forster nicht, aber für beide Teams ging es um nichts mehr. Dennoch wollten sich die Gäste so teuer wie möglich verkaufen. Einigen Akteuren merkte man es kaum an, dass sie einen Tag zuvor noch eine anderen Termin hatten. Respekt deshalb an die gesamte Mannschaft.

Copyright © 2020 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
×

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.