Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

2. Männer

FSV Viktoria Cottbus II vs. SpG. TV 1861 Forst/FSV Schwarz-Weiß Keune 3:2  (1:0)

Die Aufstellung der SpG. Jacques Förster - Philipp Schopp, Willi Förster, Maik Valten, Matthias Kluge, Erik Kesting, Andrew Roy, André Herzberg (ab 70. Niclas Krüger), Sebastian Jähne (SF), Dominic Noack, Ronny Schneider I, (ab 84. Florian Lehmann)

Trainer: Thomas Patzelt                                                                                                                                                                                      Torfolge: 1:0 Hannes Ortwein (25.), 2:0 Daniel Biesold (56.), 2:1, 2:2 Nicklas Krüger (80./81.), 3:2 Daniel Biesold (87.)

Im Spiel gegen die Reserve des Kreisoberligisten musste die Spielgemeinschaft eine bittere Niederlage einstecken. Die Hausherren bestimmten die Anfangsphase und kamen speziell über die linke Seite zu einigen gefährlichen Angriffen. Doch diese verpufften oder wurden vom stark haltenden Jacques Förster entschärft. Zwar gewannen die Gastgeber zahlreiche Zweikämpfe, doch schnell eroberten die Forster sich die Kugel zurück. Allerdings gingen die Hausherren in der 25. Minute durch Hannes Ortwein in Führung, der seine Schnelligkeit ausnutzte. 

1. Männer

BSV Chemie Tschernitz vs. SpG. TV 1861 Forst/FSV Schwarz-Weiß Keune  1:3  (1:1)

Die Aufstellung der Spielgemeinschaft: Lukas Pilling - Dandy Ziegler (SF), Dave Ziegler, Daniel Kathen, Hannes Ziesche, Tino Ziegler, Falko Ritschel, Sebastian Dietrich, Karsten Keckel (ab 67. Burghard Krause), Erik Ruhle, Khaled Abu Elhassan

Trainer: Marco Schulz                                                                                                                                                                                    Co-Trainer: Nico Ziegler, Christian Freer                                                                                                                                                          Zuschauer: 55                                                                                                                                                                                              Schiedsrichter: Hans-Jürgen Mudra                                                                                                                                                                  Torfolge: 0:1 Falko Ritschel (4.), 1:1 Eric Schwerdtner (17.), 1:2 Karsten Keckel (47.), 1:3 Burghard Krause (87.),

Der Gastgeber hatte sich zu Saisonbeginn mit einigen Spielern aus Döbern verstärkt, muss aber auf den langjährigen, routinierten Spielführer Michael Saraodnik verzichten, der wieder auf dem Trainerstuhl vom SC Spremberg 1896 sitzt. Die Hausherren waren recht ambitioniert in die Saison gestartet, haben aber noch nicht so richtig den Spielfaden gefunden. Anders die Forster, die auch in dieser Begegnung ihre Siegesserie fortsetzten. Doch so einfach wie in den letzten Spielen wurde es ihnen in Tschernitz nicht gemacht.

2. Männer

SpG. TV 1861 Forst/FSV Schwarz-Weiß Keune II vs. SG Drachhausen/Fehrow II  6:2  (4:1)

Die Aufstellung der Heimmannschaft: Jacques Förster (SF) - Sebastian Jähne, Marc Briesemann (ab 60. Burghard Krause), Willi Förster (ab 46. Niclas Krüger), Stefan Jachmann, Florian Lehmann, Michael Schulze, Maik Valten (ab 70. André Herzberg), Daniel Schmidt, Erik Kesting (ab 65. Jens Raddatz), Dominic Noack (ab 46. Andrew Roy)

Trainer: Thomas Patzelt/Ronny Schneider II

Zuschauer: 25

Schiedsrichter: Karl-Heinz Löhr

Torfolge: 1:0 Erik Kesting (7.), 1:1 (14.) 2:1 Daniel Schmidt (14), 3:1 Erik Kesting (34.), 4:1 Dominic Noack (36.), 4:2 (55.), 5:2 Andrew Roy (60.), 6:2 Florian Lehmann (80.)

1. Männer

SpG. TV 1861 Forst/FSV Schwarz-Weiß Keune vs. Kahrener SV 03 II   8:0  (5:0)

Die Aufstellung der SpG: Lukas Pilling - Dandy Ziegler (SF), Hannes Ziesche, Daniel Kathen, Dave Ziegler, Tino Ziegler, Karsten Keckel, Brian Butzek (ab 62. Falko Ritschel), Sebastian Dietrich (ab 67. Andrew Roy), Khaled Abu Elhassan, Erik Ruhle

Trainer: Marco Schulz

Co-Trainer: Nico Ziegler, Christian Freer

Zuschauer: 25

Schiedsrichter Alex Tolmacs

Torfolge: 1:0 Erik Ruhle (5.), 2:0, Sebastian Dietrich (33.), 3:0 Tino Ziegler (39.), 4:0 Hannes Ziesche (43.) 5:0 Erik Ruhle, 6:0 Daniel Kathen (62.), 7:0 Erik Ruhle (67.), 8:0 Andrew Roy (73.)

Copyright © 2020 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
×

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.